Fledermausrufe aufzeichnen


Ardubat Batlogger - digitale Rufaufzeichnung mit dem Arduino Uno

Ardubat Batlogger Bausatz vor der Montage für den Fledermausschutz in Schaumburg
Ardubat Bausatz Foto: Schäfer

Auf unseren Fledermausführungen 2018 haben wir festgestellt, dass wir nur eine relative kurze Zeit Fledermäuse an einer Position beobachten können.

 

Was passiert hier eigentlich später in der Nacht?

 

Kommen die Fledermäuse noch einmal vorbei? Ist es die gleiche Art oder sind später andere Arten unterwegs?

 

Um diese Frage zu beantworten, haben wir uns entschlossen, das Ardubat Projekt von Tony Messina und Frank Pliquett nach zu bauen. So erhalten wir mit einem kleinen Budget einen kostengünstigen, digitalen Batlogger. Übersichtliche Auswertungen ersparen uns dabei stundenlanges Abhören von Aufzeichnungen.

 

Die Bauteile sind eingetroffen, jetzt geht es an die praktische Umsetzung.

 

Ihr habt Zeit und Lust im Projekt zu helfen? Ihr kennt euch au smit der Arduino Uno Plattform? Herzlich willkommen, wir freuen uns auf eure Hilfe.

 

 

 Am Dienstag, den 20. November um 18.30 Uhr findet das nächste Treffen der Arbeitsgruppe im Mehrgenerationenhaus „Vereinsheim“, in der Bahnhofstraße 67, in Bad Nenndorf statt.